Home - Ärzte - Produkte - Instrumente

Z5 Instrumente

Z5 Instrumente & Chirurgiekassette

Alle Z5 Instrumente, die mit Hart- und Weichgewebe in Berührung kommen, sind aus Zirkonoxid hergestellt. Diese Instrumente werden aus spritzgegossenem Zirkonoxid oder aus der Hochleistungskeramik ATZ gefertigt. Die Instrumente haben eine hervorragende Schneidleistung bei geringer Abnutzung. Die Eindrehinstrumente (Ratschen-und Winkelstückadapter) und die Drehmomentratsche sind aus rostfreiem Stahl hergestellt.

Eigenschaften der chirurgischen Zirkonoxid Instrumente

  • Hervorragende Schneidleistung bei geringer Abnutzung
  • Deutlich sichtbare Tiefenmarkierungen
  • Je nach vorgesehener Verwendung werden chirurgische Hilfsinstrumente aus spritzgegossenem Zirkonoxid oder hochfester ATZ Hochleistungskeramik gefertigtüberragende Ästhetik, keine Grauschleier, weisses Implantat

Warum Keramik?

Erfahren Sie mehr über Vorteile der Z-SYSTEMS-Keramik-Implantate

weitere Information

Chirurgie Kassette

Die Z-Tool-Chirurgie Kassette wurde entwickelt, um eine ergonomische und sichere Handhabung aller Z-Tools zu gewährleisten. Sie ist so konstruiert, dass sie nicht nur als Aufbewahrungs-, sondern auch als Sterilisierungskammer dient.

Die rotierenden Instrumente sind mit einer Farbcodierung unverwechselbar gekennzeichnet.

Die desinfizierten, gereinigten und getrockneten Instrumente können einfach in die gereinigte Chirurgie Kassette einsortiert werden, da der vorgesehene Platz für jedes Instrument mit der Produktnummer beschriftet ist, welche auch gut sichtbar auf dem Instrument aufgedruckt ist.

Biokompatibilität und Osseointegration

Alle Z5 Implantate werden aus Zirkonoxid TZP-A Bio-HIP® hergestellt, einem äusserst biokompatiblen Material

weitere Information

Sie möchten bestellen?

Gerne stehen wir Ihnen unter support(at)zsystems.com zur Verfügung.